Die SCHERDELGruppe ist ein wachstumsstarkes, unabhängiges Familienunternehmen mit weltweit insgesamt 32 Standorten. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio beginnend mit der Metallumformung, Montage- und Fügetechnik über Maschinen- und Werkzeugbau bis hin zur Oberflächentechnik.

Wir bieten für Studierende verschiedener Studiengänge die Möglichkeit Ihre Abschlussarbeit (Bachelor- oder Masterstudiengang) bei uns zu erstellen. Bewerben Sie sich hier konkret für Ihre

Abschlussarbeit im Ressort Technik / Technologieentwicklung zu folgendem Thema

"Second-Life-Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien"


Lernen Sie einen hochinnovativen Weltmarktführer von innen kennen. Bei uns arbeiten Sie als akademischer Nachwuchs direkt mit qualifizierten Experten aus verschiedenen Fachbereichen zusammen. Über alle Fachbereiche und Fragestellungen hinweg gestalten wir die Zukunft gemeinsam als Team – und Sie gehören dazu.
Im Bereich der Energietechnik beschäftigen wir uns unternehmensweit mit der Entwicklung von Projekten im Bereich der regenerativen Energieversorgung, Effizienzsteigerungen von Fertigungsprozessen und –anlagen und neuer Geschäftsbereiche innerhalb der Energietechnik.
 

Projektbeschreibung:
  • Durchführung einer Marktanalyse zur Entwicklung erfolgversprechender Business Cases für den Second-Life-Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien bei SCHERDEL
  • Einarbeitung in grundlegende technische, wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Definition erfolgversprechender Business Cases und Entwicklung möglicher Geschäftsmodelle
Ihr Profil:
  • Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbarer Studiengänge
  • Selbständige und systematische Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
  • Freude bei der Mitarbeit an Lösungen zu aktuellen Herausforderungen
Unser Angebot:

Als Hidden Champion mit flacher Hierarchiestruktur und familiärer Atmosphäre bieten wir ein ideales Arbeitsumfeld. Gemäß unserer Philosophie "Jeder Mitarbeiter ist sein eigener Unternehmer an seinem Arbeitsplatz" bieten wir Studierenden stets interessante und abwechslungsreiche Aufgabenfelder. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten (bis zu 30%) und eine leistungsgerechte Vergütung sind selbstverständlich.

Frau Miriam Hager steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung.Tel. 09231/603-141.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung