Die SCHERDELGruppe ist ein wachstumsstarkes, unabhängiges Familienunternehmen mit ca. 5.900 Mitarbeitern an weltweit 32 Standorten. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio beginnend mit der Metallumformung, Montage- und Fügetechnik über Maschinen- und Werkzeugbau bis hin zur Oberflächentechnik.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Logistikzentrum in Waldershof einen

Zollbeauftragten (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die gesetzeskonforme Durchführung von Import und Export nach den Zoll-/ Außenwirtschafts-gesetzen sowie Prozessverantwortung für die zugehörigen innerbetrieblichen Abläufe
  • Ansprechpartner für die zuständigen Behörden und Dienstleister (Zollämter, BAFA, IHK, Logistikdienstleister, etc.) sowie Schnittstelle zu den internen Abteilungen
  • Beantragung, Überwachung und Aktualisierung von zollrechtlichen Bewilligungen, innerbetriebliche Beratung und Schulung von Mitarbeitern in zollrelevanten Themen, Einführung und Aufrechterhaltung der AEO-Zertifizierung
  • Optimierung unserer zollrelevanten Abläufe und Prozesse, Minimierung unserer Zollbelastungen /-risiken durch die Optimierung der grenzüberschreitenden Warentransaktionen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise im Speditions- und Logistikbereich oder ein einschlägiges wirtschaftliches Studium in Verbindung mit einer mehrjährigen beruflichen Erfahrung im Bereich Import- und Exportabwicklung
  • Fundierte Fachkenntnisse zu Exportkontrolle, Präferenz- und Zollrecht 
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Offene Persönlichkeit, selbständige Arbeitsweise sowie das für die Position erforderliche Verantwortungsbewusstsein aus
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Sinne des Unternehmens 
Unser Angebot:

    Als Mitglied unseres Teams am Standort in Waldershof arbeiten Sie eng mit den umliegenden Standorten und Zentralabteilungen zusammen. Durch eine flexible Arbeitszeit mit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (bis zu 40%) können Sie die Erfordernisse des Unternehmens und Ihre persönlichen Bedürfnisse gut zusammenbringen.

    Die Stelle ist auch in Teilzeit möglich.

    Frau Hager steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung.
    Tel.: 09231/603-141

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

     

    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung