Die SCHERDELGruppe ist ein wachstumsstarkes, unabhängiges Familienunternehmen mit ca. 5.900 Mitarbeitern an weltweit 32 Standorten. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio beginnend mit der Metallumformung, Montage- und Fügetechnik über Maschinen- und Werkzeugbau bis hin zur Oberflächentechnik.

Die Komplexität der Anfragen bei Kunststoff / Kunststoff-Metall nimmt ständig zu und erfordert innovative Lösungen. Deshalb suchen wir für unseren Standort in Marktredwitz einen

Projektleiter Werkzeugtechnik Spritzguss (m/w/d)

 
Als technischer Projektleiter begleiten Sie unsere Spritzgießwerkzeuge von der Kundenanfrage über die Machbarkeitsanalyse und die Industrialisierung bis zur Serie. Sie betreuen die Werkzeuge mit technologischem Schwerpunkt Hybridspritzguß (Kunststoff - Metall) und Metallsubstitution technisch mit Ihrem Know-How und Ihrer Begeisterung, und stellen so einen möglichst reibungslosen Anlauf in der Serie sicher.

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von Spezifikationen und Lastenheften zur Anfrage von Spritzgießwerkzeugen beim Lieferanten
  • Erstellung von Machbarkeitsanalysen von Kunststoffbauteilen, vor allem auch von Hybridbauteilen Kunststoff-Metall 
  • Erstellung von Werkzeugentwürfen, Bewertung und Freigabe von MoldFlow- und FEM-Berechnungen, sowie von Werkzeugkonstruktionen
  • Technische und kaufmännische Bewertung von Angeboten für Spritzgießwerkzeuge, für Änderungen und für Korrekturen als Verhandlungsbasis für den Einkauf
  • Überwachen und Verifizieren der vereinbarten Terminschiene und der aktuellen Projektstadien bei den Lieferanten im In- und Ausland
  • Teilnahme an Abmusterungen inkl. Absichern der Werkzeugfunktionen, Prüfung der Spritzgießparameter, Bewertung der Bauteile und Festlegung von notwendigen Korrekturmaßnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit der internen Verfahrenstechnik sowie Unterstützung des Vertriebs bei Kosten-plausibilisierungen für die Kunden
  • Prüfung und Dokumentation der Technische Eignung von potentiellen Lieferanten für Spritzgießwerkzeuge in In- und Ausland
  • Erarbeitung und Implementierung von Standardisierungsprojekten für Werkzeuge und Betriebsmittel
  • Unterstützung der Serienfertigung bei Werkzeugproblemen und bei Effizienzsteigerungsmaßnahmen
  • Identifikation und Einführung von neuen Werkzeug- und Fertigungstechnologien.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Formentechnik oder alternativ als Konstrukteur für Spritzgießwerkzeuge. Weiterbildung zum Techniker oder Meister.
  • Mehrjährige Erfahrung bei der Erstellung von Neuwerkzeugen, Erfahrung in CAD/CAM, Konstruktionskenntnisse wünschenswert
  • Prozesskenntnisse in der Spritzgießtechnik von Vorteil
  • Erfahrung in der Beschaffung von Spritzgießwerkzeugen, national und international (z.B. China)
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft (u.a. zur Begleitung von externen Bemusterungen)
  • Gute Englischkenntnisse, v. a. auch der technischen Fachausdrücke

Unser Angebot:

Als Hidden Champion mit flacher Hierarchiestruktur und familiärer Atmosphäre bietet Scherdel ein ideales Arbeitsumfeld. Gemäß unserer Philosophie "Jeder Mitarbeiter ist sein eigener Unternehmer an seinem Arbeitsplatz" erwarten Sie stets interessante und abwechslungsreiche Aufgabenfelder. Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie ein der Ausbildung und der Berufserfahrung angemessenes Gehalt sind selbstverständlich.

Frau Miriam Hager steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung.
Tel. 09231/603-141.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung