Die SCHERDEL Marienberg GmbH ist ein Unternehmen der SCHERDELGruppe. Mit ca. 1.000 Mitarbeiter*innen am Standort Marienberg beliefern wir überwiegend die Automobil- und Zulieferindustrie. Die SCHERDELGruppe ist ein familiengeführtes, global aufgestelltes, mittelständisches Unternehmen im Bereich der Metallumformung mit weltweit etwa 6.500 Mitarbeiter*innen. Sie profitieren bei uns, trotz weltweiter Unternehmensgruppe, von einem familiären Arbeitsumfeld mit angenehm flachen Hierarchien und zahlreichen Chancen persönlicher Weiterentwicklung.

Verstärken Sie unsere SCHERDELFamilie als

Meister (m/w/d)

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein angenehmes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 
  • Leistungszulage lt. Haustarifvertrag 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • 39h-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Geregelte Arbeitszeiten und Stundenkonto
  • JobRad
  • Kantine u.v.m.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Vorgaben aus Arbeitsvorbereitung, Disposition und Planung
  • Koordinierter und effektiver Einsatz des Arbeitskräftepotentials
  • Gewährleistung einer qualitätsgerechten Produktion einschließlich termingerechte Realisierung der Aufträge unter Beachtung aller Vorschriften zur Qualitätssicherung
  • Verantwortung für exakte Erfassung der Zeitwirtschaft und Laufzeitmeldung sowie Auswertung der Ergebnisse
  • Organisation der regelmäßigen Wartung und Pflege der Ausrüstung
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Vorschriften zur Arbeitssicherheit, Arbeitsordnung und Disziplin, Ordnung und Sauberkeit einschließlich Brandschutz
  • Mitarbeiterführung einschließlich Mitarbeitergespräche
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Realisierung von Investitionen
  • Durchführung der Inventur gemäß betrieblicher Festlegungen
  • Informationspflicht gegenüber dem Vorgesetzten bei Vorkommnissen, Unregelmäßigkeiten oder Unterbrechung von Fertigungsabläufen, wenn Handlungen gegenüber Dritten erforderlich werden (z.B. Kundeninformationen bei Lieferterminverschiebung, Unfällen)
  • Erarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen zum Themenbereich KVP

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Metallberuf oder mehrjährige Berufserfahrung bzw. der Abschluss einer Qualifizierung zum IHK-Meister Metall
  • Kenntnisse in der Umformtechnik sind vorteilhaft
  • Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

Das klingt spannend? Dann bewerben Sie sich direkt hier!

Unser Recruitingteam steht Ihnen für Fragen unter 03735 710-866 gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung