Die SCHERDELGruppe ist ein wachstumsstarkes, unabhängiges Familienunternehmen mit ca. 6.500 Mitarbeitern an weltweit insgesamt 35 Standorten. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio beginnend mit der Metallumformung, Montage- und Fügetechnik über Maschinen- und Werkzeugbau bis hin zur Oberflächentechnik.

Für unser Werk in Röslau suchen wir zur Verstärkung des Teams ab sofort einen

Umwelt-/ Energiemanagementbeauftragten (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:
  • Beauftragter für die Themen Umwelt und Energie für die Standorte Röslau (DFTR/Eberl) und Friedau
  • Analyse, Optimierung und Umsetzung von (gesetzlichen) Vorgaben bzw. Maßnahmen in den Bereichen Umwelt- und Energiemanagement
  • Analyse und Gestaltung der HSE-Prozesse
  • Monatliche Erfassung der Energie-Verbräuche, Dokumentation und Auswertung, sowie Berichterstattung an die Werkleitungen
  • Gestaltung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im HSE-Bereich
  • Koordination / Durchführung von internen und externen Audits nach ISO 14001/ ISO 50001
  • Kunden- und Werksbetreuung bzgl. Umweltmanagement
  • Durchführung von Umwelt- und Energieschulungen
Ihr Profil:
  • Techniker/in, Industriemeister/in, abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse der ISO 14001 und gesetzlichen Vorschriften im Umweltschutz
  • Hohes Interesse an Energieeffizienz (ISO 50001)
  • Vertieftes Wissen in der Anwendung und Programmierung in Excel
  • Hohe Kommunikationsbereitschaft und sicheres Auftreten
  • Organisationsvermögen und Durchsetzungskraft zur Einführung oder Verbesserung von Prozessen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Unser Angebot:

Als Hidden Champion mit flacher Hierarchiestruktur und familiärer Atmosphäre bietet Scherdel ein ideales Arbeitsumfeld. Gemäß unserer Philosophie "Jeder Mitarbeiter ist sein eigener Unternehmer an seinem Arbeitsplatz" erwarten Sie stets interessante und abwechslungsreiche Aufgabenfelder. Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie ein der Ausbildung und der Berufserfahrung angemessenes Gehalt sind selbstverständlich.

Frau Miriam Hager steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung.
Tel. 09231/603-141.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung